Der Mensch
Akupressurpunkte
Anatomie
Blut
Embryo
Chakras
Kopf
Organe
Kundalini
Meridiane
Meridiane2
Maße
Mensch und Universum
Nadis
Reflexzonen
Schmerzen
Nieren

Nierenreinigung!

Sie in der Form von Kräutertee einzunehmen, ergibt einen zusätzlichen Nutzen. Und es gibt Ihnen zusätzliche Abwechslung, wenn Sie lernen, verschiedene Variationen herzustellen - vor allem, wenn sie 4 Liter Urin pro Tag ausscheiden sollten.

Jedes Ödem oder Wasserstau, sei es in der Lunge, Armen, Beinen oder Abdomen, verlangt ebenfalls eine Stärkung der Nieren mit diesem Rezept. Wenn die Nieren und die Blase von Krebs betroffen sind, steigern Sie die Dosis langsam bis zur doppelten normalen Menge. Fangen Sie jedoch genauso sachte an, um Druck in der Blase zu vermeiden. Sie benötigen:

- getrocknete Baumartige Hortensie (Hydrangea arborescens)
- Roter Wasserhanf (Eupatorium purpureum)
- Eibischwurzel (Althea officinallis)
  Schwarzkirschenkonzentrat (nur zur Geschmacksverbesserung - kann auch weggelassen werden)
4 Büschel frische Petersilie (vom Supermarkt)
Goldruten-Tinktur (lassen Sie dies weg, wenn Sie allergisch darauf sind)
Ingwer Kapseln
Bärentraube
Vitamin B6 Kapseln
Magnesiumoxid Kapseln
Süssmittel (optional)

Messen Sie die Hälfte der Wurzeln ab und weichen Sie sie in 2,5 Liter kaltem Wasser ein. Verwenden Sie einen metallfreien Topf und einen metallfreien Deckel (ein Porzellanteller eignet sich gut). Nach vier Stunden (oder über Nacht), kochen Sie dies auf und lassen Sie es während 20 Minuten auf kleinem Feuer weiterkochen. Geben Sie Schwarzkirschenkonzentrat hinzu (120ml) und kochen Sie es nochmals auf. Sieben Sie es durch ein Bambus oder Plastik-Sieb (kein Metall) in einen Glaskrug. Trinken Sie 180ml schlückchenweise über den Tag verteilt. Stellen Sie die Hälfte für diese Woche in den Kühlschrank, frieren Sie die andere Hälfte ein.

(Heben Sie die abgekochten Wurzeln auf und frieren Sie sie ebenfalls ein).
Kaufen Sie frische Petersilie. Waschen Sie sie gut und decken Sie sie mit 2 Litern Wasser zu. Kochen Sie sie für eine Minute auf. Seien Sie das Petersilienwasser in Glasbehälter. Wenn es genug abgekühlt ist, trinken Sie langsam davon 120ml oder geben Sie es zum Wurzeltee hinzu. Stellen Sie 1 Liter kühl und frieren Sie 1 Liter ein. Werfen Sie die Petersilie weg.

Dosis: Giessen Sie jeden Morgen 180ml vom Wurzeltee und 120ml Petersilienwasser zusammen in eine grosse Tasse. Geben Sie 20 Tropfen Goldrutentinktur hinzu und Gewürze wie Muskatnuss, Zimt, etc. nach belieben. Trinken Sie diese Mixtur auf den Tag verteilt, sonst enden Sie mit Magenschmerzen und Druck auf der Blase. Wenn Ihr Magen sehr empfindlich ist, beginnen Sie mit der halben Dosis.

Nehmen Sie auch folgende Kapseln ein:

Morgens: Ingwer 1x, Uva Ursi (Bärentraube) 1x, Vitamin B6 1x
Mittags: Ingwer 1x
Abends: Ingwer 1x, Uva Ursi 2x, Magnesiumoxid 1x

Nehmen Sie diese Ergänzungsmittel gerade vor dem Essen, um ein Aufstossen zu vermeiden.

Wenn Ihr Tee und das Petersilienwasser aufgebraucht ist, wiederholen Sie den Prozess. Wenn Sie die Wurzeln nach Gebrauch ins Gefrierfach geben, können Sie sie zum Schluss mit der halben Menge Wasser noch einmal aufkochen. Die ganze Reinigung dauert so etwa drei Wochen. Wenn Sie Nierensteine loswerden möchten, machen Sie sie mindestens sechs Wochen, ebenso wenn Sie schwer krank sind. Wenn Sie unter Ablagerungen an den Zehen, Gelenken oder Fusssporn leiden, müssen Sie die Reinigung bis zu sechs Monate lang durchführen.

Einige Hinweise zu diesem Rezept: Dieser Kräutertee, ebenso wie das Petersilienwasser, kann leicht verderben. Kochen Sie sie jeden dritten Tag nochmals auf, wenn Sie sie im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie es am Morgen sterilisiert haben, können Sie die Mischung ungekühlt an die Arbeit mitnehmen. Verwenden Sie einen Glasbehälter.

Seien Sie vorsichtig, wo Sie Ihre Kräuter bestellen! Kräuterhändler sind nicht alle gleich. Diese Wurzeln sollten einen starken Geruch haben. Wenn Ihre Wurzeln kaum mehr riechen, haben Sie ihre aktiven Ingredienzien verloren. Bestellen Sie sie dann woanders. Sie können auch frische Wurzeln verwenden. Vermeiden Sie pulverisierte Wurzeln.
 

Alle Ratschläge und Tips ersetzen nicht den Arzt oder Apotheker

symbole00014 Marion Burke 2004-2018

abramelin
angels
elfen
engel
garten
gesundheit
goetter
Goetterbilder
guten appetit
haende
handarbeiten
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
pendeltafeln
pflanzenweg
pflanzen
planeten
rituale
schriften
schöpfungsgeschichten
seelenwolken
stammbaum
sternensee-tarot
steine
sonstiges
symbolon

Gästebuch
feder
Impressum


Besucherzaehler  

 

TOP99 Esoterik  

 

SeitTest-Zertifikat
 

 

Web Design
Website-Design-NetObjects-Fusion